Lennardt Loß

ist Schriftsteller und Journalist. Seine Texte erschienen in verschiedenen Zeitschriften, u.a. in der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Im Sommer 2018 las Loß im Wettbewerb um den Ingeborg-Bachmann-Preis in Klagenfurt – aufmerksame Zuhörer werden im vorliegenden Text, es handelt sich um einen Vorabdruck aus seinem im Januar bei weissbooks.w erscheinenden Debüt «Und andere Formen menschlichen Versagens», eine «alte Bekannte» aus seiner Lesung wiedertreffen. Die Redaktion dankt Lennart Loß und den Verantwortlichen bei weissbooks.w für die hervorragende Zusammenarbeit.

Alle Artikel von
Lennardt Loß

Trailer Park Boys
Trailer Park Boys

Ein Junge, dessen makellose Hände für Apple-Produkte werben. Ein alter Mann in einem Trailerpark, der mit seiner Schrotflinte Krieg gegen Waschbären führt. Und die Überlebende eines Flugzeugabsturzes, deren «Hilferuf» auf Google Earth entdeckt wird: In dieser Kurzgeschichte treffen drei verschiedene Leben aufeinander – für zwei ist damit Schluss.