Markus Rottmann

ist freischaffender Texter in Zürich. Von ihm zuletzt erschienen: «Amores Mortis. Die Liebschaften des Todes» (mit der Gestalterin Franziska Burkhardt; lectorbooks, 2017) – und natürlich viermal jährlich seine Kolumne «Sätze über Grate» im «Literarischen Monat» (diesmal auf Seite 32). Mehr über die «Bademeister der Berge» gibt es auf www.skiliftbuegelgeber.ch

Alle Artikel von
Markus Rottmann

Expedition Alpsegen
Expedition Alpsegen

So eine dummgewaltige, so eine bodenlose und übermächtige… so ein Erdrutsch von Frage: Warum geht man in die Berge?! Heimtückisch lauert sie am sonnengewärmten Steintisch der SAC-Hütte, steht an jedem Dia-Vortrag im Raum und lässt sich nicht einmal aus dem engsten Bekanntenkreis bannen. Gestandene Bergsteiger müssen bei ihr den Nothaken der Esoterik schlagen oder ins […]

Im Geschwindigkeitsrausch der Berge
Im Geschwindigkeitsrausch der Berge

An vielem ist Reinhold Messner schuld, dieser bärtige Superlativ, Bergfresser und grandiose Geschichtenerzähler unter den virtuosen Egomanen der Abenteuerwelt. Wie eine Urgewalt ist er über die Bergsteiger hereingebrochen. Hat nach zahllosen Erstbegehungen das Rennen um die 14 Achttausender für sich entschieden, nur um gleich wieder zu ihnen zurückzukehren, um zeternden Experten zu beweisen, dass allesamt […]