Laura Vogt

ist Schriftstellerin. Nach «So einfach war es also zu gehen» (VGS St. Gallen, 2016) erscheint ihr zweiter Roman voraussichtlich im März 2020 bei Zytglogge. In ihrer Kolumne macht sie sich Gedanken zum Schriftstellerin- und Muttersein.

Alle Artikel von
Laura Vogt

Rote Rosen für Frau Oberling

Für Sie, ja für Sie hab ich sie gepflückt, die roten Rosen, denn es dünkt mich, als passten sie nur all zu gut zu Ihren teuren Lippen, Frau Oberling, zu Ihren feinen Fingern von früher, Frau Oberling, Sie haben schöne Finger, ich mag Ihre Fingerbeeren wie sie jetzt die Rosen halten, sie wirken gut aufgehoben, […]