Der Aal
Der Aal

Die neuseeländische Schriftstellerin Stefanie Seddon erzählt von einer Jugendbande, die sich aufmacht, mit Kordel und einem leeren Zuckersack Aale zu fangen. Keine gute Idee.

Carter
Carter

Es ist Nacht. Ein namenloses Ich flieht aus einer Stadt, stolpert über eiskalte Felder, sucht Schutz in einer Hütte. Doch dort wird es bereits erwartet.

Windeln
Windeln

Wie das Baby schreit und schreit und schreit. Wie furcht­bar langsam der kleine Mazda durch die Gegend zu kriechen scheint und in was für einen stickigen, feuchten Dunst aus Tränen, Rotz und sabbernder Spucke das Geschrei ihn einhüllt. Megan knirscht mit den Zähnen und schaut zu Steve hinüber. Er hält mit weiss gekrönten Fingerknöcheln das […]

Im Wald
Im Wald

Wir sind uns im Wald begegnet. Du lagst schlafend unter einem Baum, auf dem Gesicht ein Lächeln. Mehr als ein Lächeln, den Ausdruck vollkommener Ruhe und Gelassenheit. Ich wollte dich nicht stören. Dein Schlaf schien so licht wie der Wald. Ich habe mich neben dich auf den Boden gesetzt, die Beine angezogen und sie mit […]