Laura Wohnlich

ist Schriftstellerin. Ihr Debütroman «Sweet Rotation» erschien 2017 bei Piper. Wenn sie nicht schreibt, treibt sie Sport.

Alle Artikel von
Laura Wohnlich

Wenn es läuft
Laura Wohnlich, photographiert von Christian Knörr.
Wenn es läuft

Berlin-Charlottenburg, Hotel Kaiser: Es ist der Morgen nach einer ordentlich durchzechten Nacht, wie sich das gehört für diese Stadt. Was sich weniger gehört: der Wecker hat geklingelt. Um acht Uhr früh. Aber das hat einen bestimmten Grund: ich bin hergekommen, um zu arbeiten. Dies ist mein ganz persönliches Schreib-Weekend, nur ich und mein Laptop und […]