Autoren

7 Autoren, deren Nachname mit N beginnt.

Melinda Nadj Abonji 3 Artikel

ist Schriftstellerin und Musikerin. Für «Tauben fliegen auf» erhielt sie 2010 den Deutschen und den Schweizer Buchpreis. Zuletzt erschien von ihr der Roman «Schildkrötensoldat» (Suhrkamp, 2017). Melinda Nadj Abonji lebt in Zürich.

Letzter Artikel: «Vokale sind Räume, Konsonanten Schwingungen, Satzzeichen Pausen – dazwischen entsteht Musik»

Thom Nagy 6 Artikel

bringt seit fast zwei Jahrzehnten Menschen zum Tanzen und schreibt in diversen Publikationen darüber. Daneben macht er auch ganz viel Internet­sachen, zuletzt auch hier beim «Literarischen Monat». Nagy lebt bei Basel.

Letzter Artikel: Text trifft Ton I

Matthias Nawrat 1 Artikel

Matthias Nawrat ist Schriftsteller und lebt in Biel.

Letzter Artikel: Die Freiheit, die wir meinen?

Alberto Nessi 1 Artikel

Alberto Nessi ist Schriftsteller. Zuvor war er Lehrer und Journalist, ausserdem aktiv in der Tessiner Sektion der Gruppe Olten bis zu ihrer Auflösung im Jahr 2002 – sein Gesamtwerk wurde 2016 mit dem Schweizer Grand Prix Literatur ausgezeichnet. Von ihm zuletzt auf Deutsch erschienen: «Miló» (Limmat, 2016). Alberto Nessi lebt und schreibt in Bruzella bei Mendrisio.

Letzter Artikel: Das Wort des anderen

Eckhart Nickel 1 Artikel

ist Schriftsteller und Reportagejournalist. Bei dem vorliegenden Text handelt es sich um den Beginn seines 2018 im Piper-Verlag erschienenen gleichnamigen Romans; er wurde für den Deutschen Buchpreis nominiert.

Letzter Artikel: Der Reporter stirbt für sich allein

Andreas Niedermann 1 Artikel

Andreas Niedermann, geboren in Basel, lebt als Schriftsteller und Verleger in Wien. Zuletzt von ihm erschienen: «Goldene Tage» (Songdog, 2012).

Letzter Artikel: Beat-Anekdoten

Jens Nielsen 7 Artikel

ist Schauspieler, Sprecher und Schriftsteller. «Flusspferd im Frauenbad» (Der gesunde Menschenversand, 2016) wurde mit dem Schweizer Literaturpreis 2017 ausgezeichnet. Nielsen lebt in Zürich.

Letzter Artikel: Religion und Müsli